Ein kompetenter Partner 

Die eug Elektra Untergäu wurde im Jahre 1907 als Genossenschaft gegründet. Heute versorgen wir in den Gemeinden Boningen, Gunzgen, Hägendorf und Kappel rund 10'600 Einwohnerinnen und Einwohner mit elektrischer Energie.

Seit mehr als 100 Jahren verlassen sich unsere Kunden auf eine sichere Stromversorgung. Für die Aufrechterhaltung unserer hohen Versorgungsqualität arbeiten wir in der Planung eng mit den Gemeindebehörden zusammen. Bei der Realisierung von Ausbauten, aber auch beim Unterhalt der Netzanlagen, der Strassenbeleuchtung und der Störungsbehebung, berücksichtigen wir mehrheitlich ortsansässige Elektrofachgeschäfte.

Mit der eug INFRA AG betreibt die eug Elektra Untergäu ein eigenständiges Dienstleistungsunternehmen. Die Hauptaufgaben der INFRA sind die Durchführung der privatrechtlichen Hausinstallationskontrolle, die Verrechnung von Gemeindedienstleistungen wie Wasser, Abwasser usw. und die Ausführung von Dienstleistungen für benachbarte Elektras.

Dass alles reibungslos funktioniert, dafür sorgt die eug mit einer schlanken Organisation von 8 MitarbeiterInnen (davon 1 Lernender). Wir bilden uns ständig weiter und aktualisieren unser Wissen. Seit 2001 sind wir zertifiziert nach ISO 9001:2015 sowie W.I.G (Werte Innovativ Gestalten). Testen Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Kontaktnahme.